Förderkreis

Da die Gemeinde nur zu einem Teil durch das Auslandssekretariat der Deutschen Bischofskonferenz finanziert wird, muss sie auch selbst für ihren Unterhalt sorgen.

Einnahmen kommen aus den Gottesdienstkollekten sowie durch einmalige Spenden. Jedoch reicht dies bei weitem nicht aus.

Aus diesem Grund gibt es den „Förderkreis Deutschsprachige Katholische Gemeinde Seoul“, dessen Mitglieder die Arbeit der Gemeinde durch einen Jahresbeitrag unterstützen.

Den Anmeldebogen zur Mitgliedschaft im Förderkreis können Sie hier herunterladen: Anmeldung – Förderkreis

Wir empfehlen einen Beitrag von 120.000 KRW pro Jahr für Einzelpersonen und 240.000 KRW pro Jahr für Familien.

Die Mitgliedschaft im Förderkreis ist selbstverständlich nicht Voraussetzung für die Teilnahme an Gottesdiensten oder an sonstigen Veranstaltungen der Gemeinde.