Sakramente

Sakramente sind Handlungen, die ihren Ursprung im Leben von Jesus Christus haben und sie sind Zeichen, die Gnade bewirken und die von der Kirche gefeiert werden.

Der Glaubensweg des Christen beginnt mit der Taufe und wird in der Firmung gefestigt. Seinen Höhepunkt findet er in der Feier der Eucharistie.

Mit den übrigen Sakramenten – der Buße, der Krankensalbung, der Priesterweihe und der Ehe – begleiten sie das ganze Leben eines Christen.

Jedes Sakrament bedarf seiner eigenen Begleitung und Hinführung. Wenn Sie ein pastorales Gespräch wünschen, steht Ihnen Frau Hassler gerne zur Verfügung. Ein Gespräch wird vertraulich behandelt und unterliegt der Schweigepflicht.